Verfasst von: Erna | 1. Mai 2011

Die Bank will Sicherheit – die Grundschuldbestellung stand an

Ja, ja…nachdem man sich ein Grundstück gekauft hat, flattern die Rechnungen nur so rein, für etwas, was man eigentlich dann doch noch nicht richtig hat bzw. sehen kann, da Bagger und Radlader noch Boden bewegen und die Erschließungsmaßnahmen in vollem Gange sind. Hier die Fortsetzung:

Nachdem unsere Finanzierung nun steht, ging es ja in erster Linie darum, dass wir erstmal den momentanen Grundstückseigentümer bezahlten. Das macht die Bank aber mit dem uns geliehenen Geld nicht einfach so, weil sie uns gut leiden kann oder glaubt zu wissen, dass wir immer schön regelmäßig zahlen werden. Also sichert sie sich ab und zwar damit, dass sie in das Grundbuch eingetragen werden will und sich somit das Recht am Grundstück vorrangig sichert. Das nennt man dann Grundschuldbestellung.

Wir also nach Terminabsprache wieder hin zum Notar mit der Bitte, diese Grundschuldbestellung aufzusetzen und in die Wege zu leiten. Damit die Bank und vor allem wir jetzt aber nicht warten müssen, bis das Ganze dann auch im Grundbuch steht, gibt es vorab vom Notar noch eine beglaubigte Bestätigung an die Bank. Damit ist dann auch der Kreditgeber, also die Bank, gewillt, die erste unserer Zahlungen, nämlich der Kaufpreis für das Grundstück, auf das Notaranderkonto (wenn vorhanden) zu leisten.

Wie im Bericht „die Finanzierung steht“ bereits geschrieben, hat uns hier nur überrascht, dass wir fast mit unserem gesamten Eigenkapital vorlegen mussten. Ansonsten lief alles reibungslos und das Geld landete pünktlich auf dem Notaranderkonto. Das war Ende Februar.

Kosten Grundschuldbestellung: ca. 0,205 v.H. der Darlehenssumme, welche als Grundschuld bestellt wird

Kosten notarielle Bestätigung für Grundschuldbestellung: ca. 0,05 v.H. der Darlehenssumme welche als Grundschuld bestellt wird

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: